Familie

Schnittstellenprojekt Neuallermöhe - MenschSein stärken
Träger: Internationaler Bund (IB)

 

Das Beratungs- und Begleitangebot richtet sich an Kinder, Jugendliche und Familien im Stadtteil Neuallermöhe und in dem Bezirk Bergedorf.

 

Das IB-Schnittstellenprojekt Neuallermöhe – SAE und SHA Projekt – bietet:
• Beratung in Erziehungsfragen
• Unterstützung bei behördlichen Angelegenheiten
• Anbindung Ihrer Kinder an Freizeitangebote im Stadtteil
• Vermittlung von Elternkursen und Hilfen im Gesundheitswesen
• Unterstützung bei der Suche nach einem geeigneten Schul- oder Kitaplatz
• Hilfe bei Geld- und Wohnungssorgen
Das Team besucht Sie einmal wöchentlich zu Hause, um mit Ihnen Ihre Anliegen zu besprechen und Lösungsschritte vorzubereiten. Gehen Sie mit dem IB Ihren persönlichen Weg.
Wenn Ihre Familie im Stadtteil Neuallermöhe lebt und sie Unterstützung suchen, kann das Team Sie als Eltern oder ihre Kinder für einige Monate begleiten. Wenden Sie sich gerne direkt an das Team des Internationalen Bundes.

 

Ansprechpartner:
Ewa Trepkas und Sabina Ditschun, Tel. 040 73580753
Ewa Trepkas, Tel. 0178 6775444
Sabina Ditschun, Tel. 0177 9112266
www.internationaler-bund.de/hh-sh

 

EKIZ Eltern-Kind-Zentrum

Träger: Arbeiterwohlfahrt AWO

Kita Johanna-Kirchner-Haus

Rosa-Schapire-Weg 8 | 21035 Hamburg

Tel: (040) 180 12 535

eltern-kind-zentrum@awo-hamburg.de

Öffnungszeiten: Mi., Do, Fr 9 - 13 Uhr

Das Angebot richtet sich an Eltern mit Kindern unter 3 Jahren, die keinen Kita-Platz haben. Eltern können Bildungs- und Beratungsangebote nutzen und Hilfestellung in Erziehungsfragen erhalten. Außerdem können Sie an verschiedenen Kursen teilnehmen. Erfragen Sie das aktuelle Angebot.

Zweimal im Monat freitags 9.30 - 11 Uhr findet Hebammenberatung“ (Familienhebammenprojekt) statt. Und jeden Freitag von 10 - 12 Uhr gibt es „Sozialberatung“ (kifaz neuallermöhe).

Außerdem können Sie am Mi, Do, Fr im EKiZ kostenlos frühstücken und / oder Mittag essen (2,50 €/Person).

 

Familienhebammenprojekt im kifaz Neuallermöhe

Otto-Grot-Str. 90 | 21035 Hamburg

Tel: (040) 735 92 70

Hebammensprechstunde: Do 14 - 15 Uhr

Babytreff: Di 10 - 11 Uhr

Babytreff für Eltern mit Kindern von 0 - 9 Monaten. Babymassage, Informationen zum Ess-, Spiel und Schlafverhalten und der Ernährung der Kinder.

 

Blaue Welle

Träger: Deutsches Rotes Kreuz- DRK

Wilhelmine-Osterhold-Stieg 23 | 21035 Hamburg

Tel: (040) 73591912 | Fax: (040) 73591919

vonwesternhagen@drk-kiju.de

Öffnungszeiten: Mo - Fr 9 - 12.30 Uhr + 14 - 17.30 Uhr

 

Feierhaus

Träger: Verein für Kinder- und Jugendförderung

Sophie-Schoop-Weg 86 | 21035 Hamburg

Tel: (040) 328 48 358 | Fax: (040) 328 48 359

Das Feierhaus kann von den Bewohnern des Stadtteils für Familienfeiern gemietet werden.

 

kifaz | kinder- und familienhilfezentrum Neuallermöhe

Träger: Sprungbrett e.V.

Otto-Grot-Str. 90 | 21035 Hamburg

Tel: (040) 735 92 70 | Fax: (040) 735 98 750

info@kifaz-hamburg.de | www.kifaz-hamburg.de

Offene Beratungszeiten (ohne Termin): Mo 10 - 12 Uhr | Do 15 - 18 Uhr

Das kifaz ist Anlaufpunkt bei Fragen und Problemen für Eltern, Jugendliche und Kinder in allen Lebenslagen. Zweimal wöchentlich findet eine offene Beratung statt (auch in polnischer und russischer Sprache), zu der Sie ohne Termin kommen können. Zusätzlich gibt es diverse Fachberatungsangebote zu speziellen Themen wie Migration, Sucht,  Schwangerschaft & Geburt, Erziehung, psychosoziale Probleme und vielem mehr. Außerdem gibt es verschiedene Gruppenangebote, wie z.B. eine Eltern-Kind- Spielgruppe, Elterntraining, Gymnastik oder Sprachtreff. Informieren Sie sich bitte telefonisch über die Sprechzeiten und das Angebot oder schauen Sie in das monatliche Programmheft. In dringenden Fallen kommen Sie einfach sofort vorbei!

 

Kinder- und Jugendpavillon

Träger: Verein für Kinder- und Jugendförderung

Von-Moltke-Bogen 38 | 21035 Hamburg

Tel: (040) 328 48 358 | Fax: (040) 328 48 359

Angebote für Kinder und Jugendliche z.B.: Spielgruppen für kleine Kinder oder Kinderdisco. Angebote für Erwachsene z.B.: Kleiderkammer oder Beratung für Aussiedler. Die Räumlichkeiten werden für Feiern vermietet.

 

Schwangerentreff

Träger: Katholische Kirchengemeinde St. Marien und St. Edith Stein, Sozialdienst katholischer Frauen e.V. Hamburg

Katholische Familienbildungsstätte Hamburg e.V.

Edith-Stein-Kirche am Edith-Stein-Platz 1 | 21035 HH

Tel: (040) 735 76 09 | Fax: (040) 735 73 66

www.st-marien-bergedorf.de

Kontaktperson: Frau Kriegel | Tel: (0177) 736 60 63

Kostenloses Frühstück, Schwangerenberatung und allgemeine Sozialberatung. Eine Antragsannahme zur Bundesstiftung „Mutter und Kind“ ist im Rahmen der Schwangerenberatung möglich. Ohne Anmeldung.

 

Verein für Kinder- und Jugendförderung

Marie-Henning-Weg 1 (Spielscheune) | 21035 Hamburg

Tel: (040) 328 48 358 | Fax: (040) 328 48 359

ackermann@spielscheune.net

 

wellcome

Träger: InVia

Martha-Damkowski-Kehre 1 | 21035 Hamburg

Tel: (040) 735 10 13 | Fax: (040) 794 18 122

bergedorf@wellcome-online.de | www.wellcome-online.de

Das Projekt „wellcome“ bietet während der ersten Wochen und Monate nach der Geburt eine praktische Unterstutzung. Bitte holen Sie sich genauere Informationen in der Kindertagesstätte. Die Koordinatorin ist mittwochs von 14 - 16 Uhr vor Ort zu sprechen.