Hier finden Sie eine Auswahl von Veranstaltungen in Neuallermöhe. Weitere Veranstaltungshinweise finden Sie auf den Internetseiten vom KulturA und vom Kokus e.V.

Termine

Oberbillwerder unterwegs – Die Ausstellung zum Masterplan (diverse Termine)

 

Mit 124 ha und Wohnraum für rund 15.000 Menschen ist Oberbillwerder Hamburgs zweitgrößtes Stadtentwicklungsprojekt und wird Hamburgs 105. Stadtteil. „The Connected City“ ist das Leitbild für die Stadt von morgen und findet Antworten auf die Fragen, wie wir in Zukunft leben wollen.

 

Eine mobile Ausstellung lädt die Besucher ein, die Planungen für den neuen Stadtteil kennenzulernen. Bis Ende 2019 macht sie Halt an ganz unterschiedlichen Orten in Hamburg. Die Ausstellung wirft einen Rückblick auf den mehr als 2-jährigen Prozess bis zum Masterplan, stellt die wichtigsten Grundideen für den neuen Stadtteil vor und zeigt digital die Einzelheiten des Masterplans, wie z. B. die Themen Wohnen, Nachbarschaft, Mobilität oder Entwässerung.

 

Der Eintritt ist kostenlos.

 

Die Termine 2019 im Überblick:

 

17. bis 23. September - Handelskammer
Adolphsplatz 1, 20457 Hamburg

 

28. Oktober bis 3. November - Staats- und Universitätsbibliothek Hamburg
Von-Melle-Park 3, 20146 Hamburg

 

9. bis 19. Dezember, HafenCity Universität
Foyer West – EG, Überseeallee 16, 20457 Hamburg

 

- Änderungen vorbehalten -

Stadtteilbüro Neuallermöhe 21. Oktober 18 Uhr

AG Umwelt

Die Arbeitsgruppe trifft sich regelmäßig im Stadtteilbüro Neuallermöhe. Es werden die gemeinsamen Interessen und Themen rund um die Umwelt in Neuallermöhe besprochen.

Aus der AG gehen die zweimal jährlich stattfindenden Fleetreinigungen sowie das Projekt der Fleetpatenschaften hervor. Auch weitere Projekte wurden in den vergangenen Jahren erfolgreich durchgeführt. Jeder ist herzlich willkommen an den Sitzungen teilzunehmen. Die Arbeitsgruppe freut sich über neue Mitglieder, Besucher und interessante Themen und Anregungen.


Weitere regelmäßige Angebote finden Sie in unserem Wegweiser